in 09111 Chemnitz Herrschaftliches leerstehendes Mehrfamilienhaus mit Sanierungsbedarf in Chemnit ...
ImmoNr751 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ09111
OrtChemnitz StraßeRitterstr.
Hausnummer11 LandDeutschland
Wohnfläche808 m² Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße630 m² Vermietbare Fläche808 m²
Anzahl Wohneinheiten14 Etagenzahl5
Kaufpreis460.000 € Außen-Provision7.14 Prozent
Währung mtl. Mieteinnahmen (Soll)4.444 €
ImmoNr751
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ09111
OrtChemnitz
StraßeRitterstr.
Hausnummer11
LandDeutschland
Wohnfläche808 m²
Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße630 m²
Vermietbare Fläche808 m²
Anzahl Wohneinheiten14
Etagenzahl5
Kaufpreis460.000 €
Außen-Provision7.14 Prozent
Währung
mtl. Mieteinnahmen (Soll)4.444 €
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Zum Verkauf kommt ein großes Mehrfamilienhaus in angenehmer und zentraler Chemnitzer Stadtlage. Das Haus ist leerstehend und besteht aus 14 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 808 m², zusätzliche zusätzliche Ausbaureserven gibt es im Dachgeschoß. Es empfiehlt sich weiterhin der Anbau von Balkonen, der grüne Innenhof spricht für sich. Die Liegenschaft wird zu einem äußerst günstigen Einstandspreis angeboten, das ideale Objekt für Investoren mit Um- und Ausbauerfahrung. Bei einer kalkulierten Nettomiete von 6 € kalt/ m² würde man nach der Sanierung und bei Vollvermietung eine Jahresnettokaltmiete von ca. 53.328 € erzielen.
Der Energieausweis ist beauftragt und wird spätestens zur Besichtigung vorgelegt.
Ausstattung Die Liegenschaft wurde bereits einmal saniert, ist aber seit einigen Jahren leerstehend. Es besteht aber allumfassender Renovierungs- und Sanierungsbedarf, wir empfehlen zusätzlich den Anbau von Balkonen und die Installierung moderner Heiztechnik. Lage 09111 Chemnitz

Die Liegenschaft befindet sich in guter und zentraler Stadtlage von Chemnitz. Chemnitz ((von 1953 bis 1990 Karl-Marx-Stadt) ist eine kreisfreie Stadt im Südwesten des Freistaates Sachsen und dessen drittgrößte Großstadt nach Leipzig und Dresden. Der namensgebende Fluss verläuft durch die am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken liegende Stadt. Chemnitz ist Hauptsitz der Landesdirektion Sachsen und Teil der Metropolregion Mitteldeutschland. Am 28. Oktober 2020 wurde die Stadt zur Kulturhauptstadt Europas 2025 ausgewählt.
Die älteste urkundliche Erwähnung als Kameniz datiert aus dem Jahre 1143. Mit der industriellen Revolution setzte im 19. Jahrhundert ein starkes Bevölkerungswachstum ein, nach der Reichsgründung 1871 entwickelte sich Chemnitz zu einer wichtigen Industriestadt. In der Zeit der Hochindustrialisierung im Deutschen Reich wurde Chemnitz im Laufe des Jahres 1882 zur Großstadt.
Mit ihrer über 200-jährigen Industriegeschichte ist die Stadt heute ein Technologiestandort mit den Branchenschwerpunkten Automobil- und Zulieferindustrie, Informationstechnologie sowie Maschinen- und Anlagenbau. Chemnitz ist Standort einer Technischen Universität.
In der Stadt im Erzgebirgsvorland befinden sich zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Museen, darunter die Kunstsammlungen Chemnitz und das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz.
Bekannte Söhne und Töchter der Stadt sind der Maler Karl Schmidt-Rottluff, der Schriftsteller Stefan Heym und die Designerin Marianne Brandt.
50.82569
12.92747
1
1
Energieausweis
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1928
ZustandRenovierungsbedürftig
Energieausweisohne Energieausweis
Weitere Optionen Ihr/e Ansprechpartner/in Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren